Petersbrunner Straße 15 82319 Starnberg

Five

Physiotherapie Starnberg Reaktiv

Neben Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination ist Beweglichkeit ein essentiell wichtiger Bestandteil, um alle motorischen Grundfähigkeiten anzusprechen. Durch das Muskellängentraining mit five werden Bewegungseinschränkungen aufgehoben oder minimiert. Im Unterschied zum klassischen Dehnen oder Stretching wird beim five-Training eine gleichzeitige Kraftbelastung der Muskeln gefordert. Dieser Reiz führt dazu, dass der Muskel ein neues Bewegungsmuster erlernt und wieder auf seine ursprüngliche Länge gebracht werden kann.

five - Faszientraining

Physiotherapie reaktiv Starnberg

five – Faszientraining


Im Verlauf der Evolutionsgeschichte hat sich der Mensch vom gebeugten zum aufrechten Gang entwickelt und ist – physiologisch gesehen – noch immer ein Jäger und Sammler.

Heute verdient der Mensch seinen Lebensunterhalt nicht mehr mit Jagen und Sammeln, sondern eher mit Sitzen und Denken. Mit der leidvollen Folge einer wieder zurückentwickelten gebeugten Haltung.

Physiotherapie Starnberg Reaktiv
Five arbeitet gezielt dagegen. Die Biokinematik des Freiburger Arztes Walter Packi hat ein Training- oder eine Bewegungsform- entwickelt, welche diesen Degenerationsprozess abpuffert bzw. heilen kann. Es sind Bewegungen, die unser Körper machen muss, um sich nicht selbst immer mehr zu schädigen. Mit Rückwärtsbewegungen richtet sich der Mensch wieder selbst auf und fördert so seine ursprüngliche Beweglichkeit und Rumpfstabilität. Five und die Rückwärtsbewegung versteht sich als eine Art Körperhygiene wie z.B. “Zähneputzen”. Kombiniert man five mit einem intelligentem Krafttraining, erhält man eine unglaubliche Kraftentfaltung der Muskulatur. Und zwar ohne dass die Muskeln dicker werden.
Physiotherapie Starnberg Reaktiv
Physiotherapie Starnberg Reaktiv